Gymshark bleibt mit Centric PLM™ der Konkurrenz einen Schritt voraus

23/feb/2021 16:43:08 simplymod Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 30 giorni fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.

Der Sportswear-Riese steigert seine Produktivität und optimiert die Kommunikation mit einer reibungslosen PLM-Remote-Implementierung inmitten der Pandemie

 

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 23. Februar 2021 – Die führende britische Marke für Fitness-Bekleidung und -Zubehör Gymshark hat das Product Lifecycle Management (PLM)-System von Centric Software® während des landesweiten Lockdowns erfolgreich zu 100 % remote implementiert. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise-Lösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, das Sourcing und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Home Décor, Kosmetika, Food & Beverage und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

 

Gymshark wurde 2012 in Birmingham von dem damaligen Teenager Ben Francis und seinen Highschool-Freunden gegründet und hat sich von einem kleinen Siebdruckbetrieb zu einer der am schnellsten wachsenden und bekanntesten Marken im Fitnessbereich entwickelt. Das Unternehmen, das über 15 internationale Online-Shops direkt an Kunden verkauft, hat derzeit über 4 Mio. Kunden in mehr als 180 Ländern und erreicht mit seinen Social-Media-Inhalten ein Publikum von über 12,5 Mio. Menschen.

 

Das Produktteam von Gymshark, das 2016 im Sunday Times Fast Track 100 zum am schnellsten wachsenden Unternehmen Großbritanniens gekürt wurde, ist in nur zwei Jahren von 44 auf 125 Mitarbeiter in Großbritannien, Hongkong und Mauritius angewachsen. In der Folge hatte Gymshark Probleme mit dem Management komplexer Produktdaten. Zudem bestand die Gefahr von Verzögerungen und Fehlern, da mehrere Dokumente gleichzeitig von verschiedenen Teams verwendet wurden.

 

Gymshark begann im Januar 2020 mit der Implementierung der PLM-Lösung von Centric Software. Im März, zu Beginn der PLM-Workshops, kam dann der Lockdown. Folglich wurden alle Trainings, Tests und die Implementierung der ersten Phase zu 100 % remote durchgeführt.

 

Justine McCarthy, Development Director bei Gymshark, kommentiert, wie die PLM-Technologie dem Unternehmen hilft, auf die Herausforderungen des Marktes zu reagieren: „Wenn ein weiterer Lockdown kommt und wir remote arbeiten müssen, hilft uns das PLM-System dabei, Informationen problemlos auszutauschen. In diesem frühen Stadium sehen wir bereits enorme Vorteile in unserem Materialprozess, mit einer geschätzten Produktivitätssteigerung von 30 %. Das Management und Kommunikation zwischen den Teams funktionieren problemlos. Menschliche Fehler wurden stark reduziert. Wir sind in der Lage, genauere Tech-Packs zu erstellen – und das auf eine viel effizientere Weise.“

 

Annalisa Savio, Head of Development und Superuser von Gymshark, erzählt, wie ihre Teams trotz der Pandemie „Trost“ im PLM-System fanden.

 

„Alle fanden es nützlich, auf der gleichen Plattform zu arbeiten, während sie von zu Hause aus arbeiteten“, sagt sie. „Unser erstes Go-live fand wie geplant im Mai 2020 statt. Der Zeitplan war eng. Wir hätten nie gedacht, dass wir das alles remote machen können. Aber das große Engagement und die Motivation des gesamten Teams haben es möglich gemacht. Der Gedanke an eine weitere Saison mit mehreren Excel-Dokumenten war einfach unerträglich!“

 

Laut McCarthy hob sich Centric durch das „echte Verständnis für die geschäftlichen Herausforderungen von Gymshark, die sinnvollen Best-Practice-Lösungen und den Support bei jedem Schritt“ von anderen Anbietern ab.

 

Savio erklärt auch, wie die Out-of-the-Box-Funktionen von Centric Gymshark eine hervorragende Grundlage boten, auf der man aufbauen konnte. Zudem gab es die Aussicht, den Ehrgeiz eines jungen Unternehmens mit der umfassenden Erfahrung von Centric zu kombinieren.

 

„Wir sind sehr erfolgreich, aber unser Unternehmen ist erst zehn Jahre alt. Wir hatten das Gefühl, dass wir mit der Erfahrung von Centric unser junges Unternehmen auf einen besseren Weg bringen können.“

 

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Gymshark, um die digitalen Transformationsziele des Unternehmens zu unterstützen“, so Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Die Partnerschaft hat bereits bemerkenswerte Ergebnisse erzielt. Es ist toll, diese spannende Reise mit einem so dynamischen, innovativen Unternehmen fortzusetzen.“

 

Demo anforden

 

 

 

 

Gymshark (uk.gymshark.com)

 

Die Sportswear-Marke Gymshark hat sich der Herstellung von funktioneller Trainingsbekleidung, der Entwicklung innovativer Performance-Technologien und dem Aufbau einer leidenschaftlichen, engagierten Trainings-Community verschrieben.

 

Das Unternehmen wurde 2012 in einer Garage in Birmingham (England) gegründet und ist heute eine führende Marke in der Sportswear-Branche, die stetig wächst. Das Unternehmen hat derzeit Niederlassungen in vier verschiedenen Ländern und beschäftigt über 500 Mitarbeiter. Der GSHQ-Hauptsitz operiert von einem zentralen Hub in Solihull (England). Erst kürzlich wurde die erste Niederlassung im Stadtzentrum von Denver (Colorado, USA) eröffnet.

 

Die Gymshark-Familie besteht aus über 4 Mio. Kunden in mehr als 180 Ländern. Das Unternehmen verkauft über 15 internationale Online-Shops und gelegentliche Pop-up-Stores direkt an die Kunden, um ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

 

Bekannt für seine ständig wachsende Community von Athleten und Followern erreichen die Social-Media-Inhalte von Gymshark ein Publikum von über 12,5 Mio. Menschen in mehr als 55 Ländern.

Fortschritt wird bei Gymshark groß geschrieben. 2016 wurde das Unternehmen im Sunday Times Fast Track 100 zum am schnellsten wachsenden Unternehmen Großbritanniens gekürt. Im Geschäftsjahr 2018/19 erzielte Gymshark einen Umsatz von rund 200 Mio. britischen Pfund.

 

 

Über Centric Software (www.centricsoftware.com)

 

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software renommierten Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor und Konsumgüter sowie Kosmetik, Beauty und Food & Beverage eine Plattform für die digitale Transformation. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric 8 für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Merchandise-Planung, Produktentwicklung, das Sourcing sowie das Qualitäts- und Sortimentsmanagement, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Centric SMB liefert eine innovative PLM-Technologie und wichtige Branchenkenntnisse für aufstrebende Marken. Die Centric Visual Innovation Platform (VIP) bietet eine neue, vollständig visuelle und digitale Plattform für die bessere Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Sie beinhaltet das Centric Buying Board zur Transformation des internen Einkaufs und zur Maximierung des Retail-Mehrwerts sowie das Centric Concept Board zur Förderung der Kreativität und der Weiterentwicklung von Produktkonzepten. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

 

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-Up und PLM.

 

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan in den Jahren 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

 

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

 

Pressekontakte:

Centric Software

 

Nord- und Südamerika: Jennifer Forsythe, jforsythe@centricsoftware.com

Europa, Naher Osten und Afrika: Kristen Salaun-Batby, ksalaun-batby@centricsoftware.com

Asien-Pazifik: Lily Dong, lily.dong@centricsoftware.com

 

 

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl