Seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie setzen 30 neue Marken und Retailer auf Centric PLM™, um die digitale Transformation voranzutreiben

17/lug/2020 16:25:50 simplymod Contatta l'autore

Fashion-, Retail- und Konsumgüterunternehmen vertrauen auf Centric PLM, um die Remote-Zusammenarbeit zu ermöglichen, Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern

 

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 16. Juli 2020 – Seit dem Ausbruch von COVID-19 haben sich 30 neue Marken, Retailer und Hersteller für die marktführenden PLM-Lösungen von Centric Software® für das Product Lifecycle Management entschieden, um die Effizienz zu steigern, die Kosten zu senken und die Remote-Zusammenarbeit zu fördern. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise-Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel, Konsumgüter und Home Décor, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können.

 

Marken, Retailer und Hersteller – von großen Retailern über digitale bis hin zu aufstrebenden Marken und traditionellen Herstellern – aus zehn Ländern haben sich schnell an die neuen Bedingungen der Corona-Krise anpassen müssen und bereiten sich auf die Zukunft vor.

 

„Unsere Kunden erkennen, dass es wichtiger denn je ist, in digitale Lösungen zu investieren, um die Zusammenarbeit an entfernten Standorten zu optimieren, Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern“, erklärt Fabrice Canonge, Executive Vice-President Global Sales & Marketing bei Centric Software. „In einigen Unternehmen hat die plötzlich notwendig gewordene Remote-Zusammenarbeit Schwächen aufgedeckt und sie dazu gezwungen, ihre Arbeitsweise zu überdenken. Sowohl die Zusammenarbeit aus der Ferne als auch die Arbeit vor Ort werden mit den richtigen Tools deutlich effizienter. Unternehmen geben nun den Projekten den Vorrang, die einen dauerhaften Nutzen bringen und ihre Überlebenschancen in der Krise verbessern.“

 

„Wir haben kürzlich neue Quick Start Collaboration-Packages auf den Markt gebracht, die eine schnelle Implementierung von PLM-Kernfunktionen und einen reibungslosen Umstieg auf die Remote-Zusammenarbeit ermöglichen. Centric hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, einen merklichen ROI mit der schnellsten Time-to-Value und den niedrigsten Gesamtbetriebskosten zu erzielen und der Markt reagiert darauf entsprechend.“

 

Viele innovative Unternehmen stimmen dem zu. Hier einige Kundenstimmen:

 

 

-        Eric Ammar, CEO des französischen Unternehmens Gil Claude, das Bekleidung für Retailer wie E.Leclerc, Carrefour und Galeries Lafayette herstellt:

 

„Anspruchsvolle Verbraucher erfordern einen schnelleren Produktentwicklungs- und Produktionsprozess, der die Rückverfolgbarkeit einschließt. Trends, die sich vor der Pandemie entwickelt haben, werden jetzt zu einem Must-have statt einem Nice to have. Mit Centric werden wir erhebliche betriebliche Verbesserungen sehen und in der Lage sein, besser mit unseren Produktionsstätten und unseren Kunden zusammenzuarbeiten.“

 

 

-        Chris Finlay, Chief Growth Officer des US-amerikanischen Bekleidungs- und Schuhherstellers Otabo:

 

„Da unsere Kunden und unsere Supply Chain international sind, waren wir immer an erster Stelle digital und haben uns stets darauf konzentriert, die Kommunikation rund um die Uhr zu verbessern. PLM war für uns eine organisatorische Notwendigkeit.“

 

-        Wang Yaomin, Chairman des chinesischen Heimtextilienherstellers Sunwin, der Unternehmen wie Nordstrom, Pottery Barn, John Lewis und andere beliefert:

 

„Unternehmen mit langfristigen strategischen Plänen werden sich trotz kurzfristiger Schwierigkeiten weiterentwickeln. Die Wettbewerbsfähigkeit muss vom Produkt selbst ausgehen und Centric PLM kann uns dabei unterstützen, die Leistungsfähigkeit unserer Produkte zu stärken.“

 

-        Jordi Blasco, CEO des spanischen Fashion-Herstellers T2T, der für Marken wie Zara, Mango, Desigual und andere produziert:

 

Centric wird unser Fashion-Design-Team mit einer zentralisierten, digitalen Plattform unterstützen, die eine bessere Remote-Zusammenarbeit mit unseren Suppliern ermöglicht und das Arbeiten trotz Marktstörungen wie die durch die jüngste Pandemie verursachte erleichtert.“

 

„Wir freuen uns in dieser weltweit ungewissen Zeit über diese neuen Partnerschaften“, sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Die Welt passt sich an eine neue Normalität an und Unternehmen vertrauen auf Centric PLM, um strategischer, reaktiver und rentabler zu werden.“

 

Erfahren Sie mehr über Centric PLM.

 

Demo anforden

 

 

Centric Software (www.centricsoftware.com/de)

 

Von seinem Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software renommierten Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter und Home Décor eine Plattform für die digitale Transformation. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric 8 für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Merchandise-Planung, Produktentwicklung, das Sourcing sowie das Qualitäts- und Sortimentsmanagement, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Centric SMB liefert eine innovative PLM-Technologie und wichtige Branchenkenntnisse für aufstrebende kleine und mittlere Unternehmen. Die Centric Visual Innovation Platform (VIP) bietet eine neue, vollständig visuelle und digitale Plattform für die bessere Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Sie beinhaltet das Centric Buying Board zur Transformation des internen Einkaufs und zur Maximierung des Retail-Mehrwerts sowie das Centric Concept Board zur Förderung der Kreativität und der Weiterentwicklung von Produktkonzepten. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, fördern die Produktinnovation und senken die Kosten.

 

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-Up und PLM.

 

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan in den Jahren 2012, 2016 und 2018 für seine unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

 

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

 

 

Pressekontakte:

Centric Software


Nord- und Südamerika: Jennifer Forsythe, jforsythe@centricsoftware.com

Europa, Naher Osten und Afrika: Kristen Salaun-Batby, ksalaun-batby@centricsoftware.com

Asien-Pazifik: Lily Dong, lily.dong@centricsoftware.com

 

 

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl