das Tragen einer Recycling-Hochzeitskleid zu machen

30/ott/2019 02:20:40 carecte Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 30 giorni fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.

Wenn Keira Knightley verheiratet Klaxons-Sänger James Righton in einem No-Frills standesamtliche Trauung Mai 2013, einige sehr scharfsinnig Spürhunde darauf hingewiesen, dass sie blass rosa Tüll Chanel Kleid sehr ähnlich zu der sie trug zu den BAFTA war im Jahr 2008.
Die Schauspielerin gab später zu brautkleid online bestellen, dass er das gleiche Kleid war - ja, trotzte sie Tradition und trug ihr Hochzeitskleid mehr als einmal.
Wir konnten nicht helfen, aber fragen Sie den gamine Knightley über das Fiasko, wenn wir sprachen mit ihr in Toronto über das Wochenende, um ihre kommenden Film laggies diskutieren.
"Ich habe keine Ahnung, warum die Menschen so sehr gepflegt", sagte die Schauspielerin.
Knightley wurde versucht, eine Anti-Establishment-Anweisung durch das Tragen einer Recycling-Hochzeitskleid zu machen? Nicht annähernd.
"Ich mag das Kleid. Ich glaube nicht, dass es etwas anderes zu. Ich mochte es, ich hatte eine gute Zeit in ihr. Deshalb trage ich die meisten meiner Kleidung, weil Ich mag sie."
Knightley hat zugeben, mit einer zweiten, mehr intime Zeremonie, in der sie trug ein Top-Secret Valentino Kleid.

"Ich fühle mich wie ein bisschen wie ein Betrug, da zwar blumenmädchen kleid, dass man recycelt wurde, hatte ich ein anderes Kleid, das sehr zum Glück keine Paparazzi bekam einen Schuss, der nicht zurückgeführt wurde."
Obwohl das Kleid ist derzeit weg in Knightley Schrank versteckt, gesteht der 29-jährige Schauspielerin, dass lässt sie verstauben "fühlt sich einfach nicht richtig."
Also, was sind ihre Pläne für die heimliche Kleid? Nehmen Sie eine wilde Vermutung.
"Ich werde wahrscheinlich zerschnitt es und tragen Sie es noch einmal."
Überprüfen Sie zurück für mehr unserer sit-down mit Keira Knightley, wenn laggies in die Kinos am 24. Oktober.

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl