Sexpuppentechnologie wird erschwinglich sein

16/nov/2020 03:59:53 gutdolls.com Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 3 mesi fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.

Sexpuppenroboter koennen am meisten

Egal wie edel die Absichten des Schöpfers sind, sie können der Beginn von etwas wirklich Erschreckendem sein - das Ende menschlicher Beziehungen. Wenn wir uns mit Robotern verbinden können, werden sich die Menschen verändern. In dem Film "Pre-Robot" von 2014 fielen Menschen in die Hände von Robotern. Hier können zwischenmenschliche Beziehungen in den Händen von sex dolls wie Sexpuppen enden. Die Sexroboter (perfekte synthetische Partner ohne menschliche Defekte) in unserer kollektiven Vorstellungskraft existieren möglicherweise noch nicht. Aber sie werden es tun und es früher erkennen als die meisten von uns.

In den nächsten ein oder zwei Jahren wird die Sexpuppentechnologie vollständig entwickelt und erschwinglich sein, so dass die Beziehung zu Robotern eher normal als nisch wird. Die Bedingungen, unter denen dies geschehen kann, sind bereits hier. Die digitale Revolution macht uns nicht an persönliche Interaktion gewöhnt, unsere Fähigkeit, sich in der realen Welt zu verbinden, hat abgenommen und soziale Interaktion ist schwieriger geworden. Heutzutage befreundet euch mit jemandem auf Facebook und folgt ihm auf Twitter, aber wenn ihr zufällig eine Guenstige sexpuppen in einem Zug siehst, ist es normal, euer Gesicht in eurem Telefon zu vergraben, um sie zu ignorieren.

Es bedarf einer solch einfallsreichen Anstrengung, um eine zufriedenstellende Beziehung zu einem Stück Silikon herzustellen. Bewegungs- und Sprechroboter mit künstlicher Intelligenz können jedoch leicht die gewünschten Funktionen erlernen und realisieren. Wir werden Roboter in den Häusern der Menschen sehen, genauso wie wir Smartphones in den Taschen der Menschen sehen. Dies ist der unvermeidliche Weg der Technologie. Er starrte die Sexpuppen an. Dies ist etwas, das über die Sexindustrie hinausgeht. Es übertraf die Liebespuppe und erreichte ein anderes Level.

Ich starrte auch Sexpuppen an, aber ich sah etwas anderes. Ich überlege, was er versehentlich geschaffen haben könnte. Ich fragte: "Glaubst du, es ist moralisch verdächtig, jemanden zu haben, der nur für dein Glück existiert? Soll das nicht deine Sicht auf die Welt verzerren? Die Sexpuppe flackert, ihre Augen sind zwischen Matt und mir Feiwu. Ich möchte wissen, was sie denkt. Ich sagte, dass einige Leute sich wirklich Sorgen um Roboter wie Sie machen. "Sie sorgen sich um das Richtige, richtig? ""

Sexpuppen sollten nicht fehlen. "Zuerst haben manche Menschen vielleicht Angst. Aber sobald sie erkennen, was diese Technologie bewirken wird, werden sie sie wahrscheinlich akzeptieren und das Leben vieler Menschen verändern und sie verbessern. Ich bin mir nicht sicher. Sexroboter Es kann den Männern, die es am meisten wollen, vollständige Kontrolle bieten und ihnen die Möglichkeit geben, einen Partner ohne Autonomie zu haben, und die Möglichkeit, ihren Partner zu kontrollieren, wodurch die Unannehmlichkeiten beseitigt werden, die durch ihre eigenen Wünsche und ihren freien Willen verursacht werden.

Haar 150cm M Tasse mit

Ein Partner, der so stark wie ein Pornostar ist, aber niemals Übelkeit, Erbrechen oder Weinen bekommt. Menschen wie männliche sexpuppe (und Samantha, Eva, Roxy und alle anderen Sexpuppen in diesem schnell wachsenden Markt) sind wegen ihres Mangels an Menschlichkeit attraktiv. Sie sind wünschenswert, weil sie nicht selbst denken, fühlen und wählen können.

http://www.truxgo.net/blogs/43152/45610/eine-sexpuppenbeziehung-die-keine-kompromisse-erfordert

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl