Es war egal, dass wir alle eine gute Zeit hatten

01/nov/2019 01:00:17 leyo Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 30 giorni fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.


„Ich hätte früher mit den Vorbereitungen begonnen, damit wir nicht so sauer auf die beiden vorherigen Tage wären und wir uns einfach ein bisschen mehr in Inshriach fühlen könnten.“ Das Zelt, das ankam, war das falsche, wir wurden ziemlich überlistet Vielleicht könnten wir dort ein bisschen mehr recherchieren und sicherstellen abendkleider münchen, dass wir ein paar Bilder haben, anstatt ihnen zu vertrauen. Vielleicht hätten wir ein paar Wartende dafür einstellen können. Wir mussten nicht so viel putzen usw. Wir hatten nicht alles geplant, was wir an diesem Tag tun mussten, und ich fühlte mich so schuldig brautkleider kurz, dass unsere Freunde und Familie uns nicht halfen um uns aufzuhalten, aber an diesem Tag war es egal, dass wir alle eine gute Zeit hatten. "


"Es ist wirklich schwierig, den Teil des Tages auszuwählen, den wir vorgezogen haben. Ich habe es geliebt zu sehen, wie alle aus dem Fenster meines Zimmers kamen und John Musik spielte und alle, die auf den Hügel gingen, auf dem wir die Zeremonie abhielten. Alles war auch fertig, als die morgendliche Vorbereitung vorbei war. Ich nahm meinen Plattenspieler und hörte mir Billy Holiday Relax an. Ich habe auch die Zeremonie selbst geliebt. "




blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl